Chronik Drucken
1975

Gründung einer Musikschule in Bernstein durch  o.H. Professor Hans Baldauf. Daraus hervorgehend Aufbau einer Jugendkapelle.

1978Erste Ausrückung. Einkleidung in eine Uniform
1980

Gründung des Musikvereins "Edelserpentin" Bernstein. Obmann und Kapellmeister wird Hans Baldauf. Stabführer wird sein Sohn Hans-Peter Baldauf.

1982Erster Fernsehauftritt.
1982-1987  
Konzertreisen, organisiert von Organisationsreferent Heinz Laschober, nach Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen, Luxemburg, Liechtenstein, Ungarn und in die Schweiz. Zwei weitere Fernsehauftritte (1986, 1987) und zwei Rundfunkaufnahmen (1985, 1987). Produktion von zwei Musikkassetten (1981, 1983). Regelmäßige Teilnahme an Wertungsspielen.
198810-Jahre-Jubiläum. Einkleidung in eine neue Uniform und Eröffnung eines Musikerheims. Produktion der dritten Musikkassette.
1992Übergabe der alleinigen musikalischen Leitung an Mag. Hans-Peter Baldauf. Obmann wird Mag. Robert Puhr.

1993

Konzertreisen nach Bautzen (ehemalige DDR) und nach Spanien (Calella bei Barcelona).
1996
Produktion des vierten Tonträgers - CD "Klänge aus dem Burgenland". Amerikareise mit Konzerten in Chicago, Toronto, Detroit und New York.
1997
Konzertreise nach Tirol (Steinach am Brenner).
1999
Wilhelm Schranz, langjähriger Kassier, wird neuer Obmann.
2000

Christian Schranz übernimmt die musikalische Leitung (seit 1990 leitet er auch die Post und Telekom Musik Wien). Anschaffung einer neuen Tracht.

2003
Gerhard Zumpf wird der neue Obmann des Vereins. Teilnahme am Konzertwertungsspiel in Eisenstadt mit ausgezeichnetem Erfolg.
2004
Teilnahme an einer Marschwertung mit sehr gutem Erfolg. Konzertreise nach Rimini - San Marino Italien. Christian Schranz wird Bezirkskapellmeister des Bezirkes Oberwart.
200525-Jahr-Jubiläum. Produktion des fünften Tonträgers (Jubiläums-CD). Andreas Karner wird 1. Stabführer. Teilnahme an einer Marschwertung in der Stufe B mit ausgezeichnetem Erfolg.
2006
Internationales Blasmusikfest in Wien. Teilnahme an der Marschmusikwertung in Wien in Höchststufe E mit ausgezeichnetem Erfolg (Block Burgenland).
2007
Teilnahme am Blasmusiktreffen in Wolfau. Marschwertung in der Höchststufe E mit ausgezeichnetem Erfolg (Showelement: Herz). Andreas Karner wird Bezirksstabführer-Stellvertreter. Konzertreise nach Nals. Ehrung des Landeshauptmannes für 3maliges Antreten in Folge bei Marschmusikbewertungen. Auftritt beim Silvesterstadl in Oberwart!
2008

Teilnahme am Konzertwertungsspiel in Müllendorf mit ausgezeichnetem Erfolg in der Stufe C. Marschwertung in der Höchststufe E mit Ausgezeichnetem Erfolg und 95,00 Punkten (Showelement: Jetzt geht's rund). Konzertreise zum Oktoberfest nach Bad Gastein.

2009

Bettina Böhm wird neue Jugendreferentin und zeigt von Beginn an großes Engagement. Teilnahme an der Marschmusikbewertung in der Oberstufe D mit Ausgezeichnetem Erfolg und 92,39 Punkten.

2010

30-Jahr-Jubiläum. Ing. Andreas Karner wird Bezirksstabführer des Bezirkes Oberwart. Teilnahme am Konzertwertungsspiel in Müllendorf mit Ausgezeichnetem Erfolg in der Stufe C. Ehrung des Landeshauptmannes für 3maliges Antreten in Folge bei Marschmusikbewertungen.